Guado al Tasso

Der Wein

Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und manchmal ein kleiner Anteil von Petit Verdot, um Eleganz, Komplexität und Strukur des Terroirs von Bolgheri auszudrücken. Guado al Tasso wird seit 1990 produziert; die Tonsand- bis Tonschluff-Böden der Weinberge sind alluvialen Ursprungs mit Bolgherese-Agglomerat (Skelett).

Geschichte

Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und manchmal ein kleiner Anteil von Petit Verdot repräsentieren die Eleganz, Komplexität und Struktur des Terroirs von Bolgheri. Wird erzeugt seit 1990 von Weinbergen, deren Böden ursprünglich Schwemmland waren und Ton-Sand- bis Ton-Schluff-Erden mit Bolgheri-Agglomerat (Skelett) haben.

Guado al Tasso 2013

Der Wein

Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und manchmal ein kleiner Anteil von Petit Verdot, um Eleganz, Komplexität und Strukur des Terroirs von Bolgheri auszudrücken. Guado al Tasso wird seit 1990 produziert; die Tonsand- bis Tonschluff-Böden der Weinberge sind alluvialen Ursprungs mit Bolgherese-Agglomerat (Skelett).

Guado al Tasso 2013

2013 war ein tendenziell kühler Jahrgang, besonders im Frühjahr und im September. Der Sommer, warm und sonnig, aber ohne extreme Spitzenwerte, ermöglichte eine korrekte Entwicklung der Beeren und ein vegetatives Wachstum ohne Stress. Ende August war es erforderlich, auf einigen Weinberge Entlaubungsarbeiten vorzunehmen, um die für den Guado al Tasso typischen Extraktmerkmale und Komplexität zu erhalten. Der September schenkte schöne sonnige Tage und Nächte, die kühler als sonst üblich waren, ideale Bedingungen, um die richtige Ausgewogenheit von Zuckerreife und Aroma zu erreichen. Alles in allem ein kühler Jahrgang mit hervorragenden Früchten.

Die Lese begann am 4. September mit Merlot und schloss Anfang Oktober mit Cabernet Sauvignon. Die Lese für den Guado al Tasso geschieht ausschließlich von Hand in Erntekisten mit einem Fassungsvermögen von 15 kg. Nach Eingang in der Kellerei wird das Lesegut zweimal kontrolliert: erst werden auf dem Selektiertisch die gesündesten und intaktesten Trauben ausgewählt, und dann, nach dem Entrappen, werden die Beeren einzeln kontrolliert um sicherzustellen, dass nur die perfekt ausgereiften in den Gärbehälter gelangen. Wie bei jeder Lese wurden die Parzellen des Weinbergs separat in vielen kleinen Lesepartien vinifiziert, je nach der Beschaffenheit der Beeren. Gärung und Mazeration erfolgten in Inox-Edelstahlbehältern bei kontrollierter Temperaturführung in 15 bis 20 Tagen. Nach dem Abstich wurden die besten Weine direkt in neue Barriques gefüllt, in denen sie die malolaktische Gärung abschlossen. Nach dem ersten Jahr des Ausbaus in Holz wurden die besten Partien ausgewählt und assembliert und danach erneut in Holzgebinde, Barriques aus französischer Eiche, travasiert, in denen sie weitere sechs Monate bis zur Abfüllung in Flaschen lagerten.

Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und manchmal ein kleiner Anteil von Petit Verdot repräsentieren die Eleganz, Komplexität und Struktur des Terroirs von Bolgheri. Wird erzeugt seit 1990 von Weinbergen, deren Böden ursprünglich Schwemmland waren und Ton-Sand- bis Ton-Schluff-Erden mit Bolgheri-Agglomerat (Skelett) haben.

Der Guado al Tasso 2013 ist ein Wein von großer Finesse und Eleganz. Am Gaumen ist er vibrierender und seidiger als je zuvor. In einem tendenziell kühlen Jahrgang und mit einer so langen Reife haben die Cabernet Sauvignon-Beeren (55%) Noten von aromatischen Kräutern, Gewürz und Minze und knusprige Tannine von schöner geschmacklicher Persistenz entwickelt und dem Wein verliehen. Merlot (25%) brachte Konzentration und Konsistenz in der Mundmitte mit intensiven reinen Noten von Pflaume und schwarzen Beeren. Cabernet Franc (18%), sehr markant, schenkt Eleganz an der Nase wie am Gaumen und intensiviert den Nachgeschmack mit Noten von Cassis und Lakritz. Petit Verdot (2%) schließlich fügt sich gut ein und betont die Gewürznote.

Wine Advocate 96/100 USA James Suckling 97/100 USA Wine Spectator 94/100 USA

Tenuta Guado Al Tasso

Tenuta Guado Al Tasso

Die Tenuta Guado al Tasso liegt in der kleinen namhaften DOC Bolgheri an der Küste der nördlichen Maremma etwa 100 km südwestlich von Florenz. Das Gut hat eine relativ kurze Geschichte (gegründet 1995), genießt aber internationales Ansehen als neuer Bezugspunkt im weltweiten önologischen Panorama. Die Tenuta Guado al Tasso umfasst insgesamt 1.000 ha Land – 320 ha Rebflächen und der Rest Weizen- und Sonnenblumenfelder und Olivenhaine – in einer reizvollen, von Hügeln umgebenen Ebene, die wegen ihrer besonderen Formation als "Amphitheater von Bolgheri" bekannt ist. Die Weinberge von Guado al Tasso sind vorwiegend mit Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Petit Verdot und Vermentino bestockt. Das Klima ist mild dank des nahe gelegenen Meeres: beständige Brisen mildern die sommerliche Hitze und die Strenge des Winters und sorgen für klaren Himmel, so dass die Sonneneinstrahlung hoch ist.

Boden

Boden

Alluvialen Ursprungs mit Tonsand- bis Tonschluff-Böden und in einigen Fällen mit erheblichem Skelett (als Bolgherese-Agglomerat bezeichnet).

Your browser is not supported

Kontakt - Vertrieb